Coaching führt zu einem gesunden Geist UND Körper

7iebenmorgen person(al)entwicklung

Coaching befreit von unnötigem Ballast, nicht nur geistig, sondern auch körperlich.Coaching wirkt ganzheitlich.

In der Kürze:

Die Reflexion fördert die Selbstwahrnehmung. Wir lernen zu erspüren, was uns wirklich wichtig ist. Wir nehmen wahr, was uns gut tut. Wir erarbeiten Strategien um Wahrgenommenes in das eigene Leben zu integrieren d.h. umzusetzen (Aktion). Wir wiederholen Strategien, die Erfolg versprechend sind (Vergleich Aktion / Reaktion). Wir schaffen somit neuronale Vernetzungen, die unseren tatsächlichen Bedürfnissen entsprechen. Wir lassen Dinge los, die uns belasten, weil wir lernen unsere eigenen Bedürfnisse wertzuschätzen. Wir bauen gewachsene geistige und körperliche Verspannungen ab und befreien unseren Körper von unnötigem Ballast. Das Resultat ist ein gesunder Geist&Körper, ein gesunder Mensch.

Ausführlich:

Zunächst ICH:

Gerald Hüther schreibt in seinem Buch „Was wir sind und was wir sein könnten“ aus dem Jahr 2011 von der Verkörperung der Erfahrungen. Jedes Kind wird zunächst geprägt von seinen eigenen Körpererfahrungen, Körperwahrnehmungen, die zu einer bestimmten, neuronalen Vernetzung im…

Ursprünglichen Post anzeigen 437 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s